Geschäftsführerin der Kanzlei für Kultur und Kommunikation

Nach der Lehre als Physiklaborantion an der ETH Zürich Tätigkeit in der Forschung und Entwicklung, u.a. am Centre Électronique Horloger Neuenburg, im Forschungslaboratorium IBM Rüschlikon, am physikalischen Institut der Universität Bern, im Kennedy Space Center Cape Canaveral Florida, im Lockheed Space Research Laboratory Palo Alto Kaliforniern und am Institut für Angewandte Physik der ETH Zürich-Hönggerberg. Jetzige Tätigkeit seit 2002.

Längere Sprachaufenthalte in London und Bolivien.